基督复活了

594基督复活了基督教信仰随着耶稣的复活而成立或倒塌。 “但如果基督没有复活,你的信仰就是枉然,你仍然在你的罪中; 那么那些在基督里睡着的人也会迷失»(1. 哥林多前书 15,17). Die Auferstehung Jesu Christi ist nicht nur eine zu verteidigende Lehre, sondern muss einen praktischen Unterschied für unser christliches Leben bedeuten. Wie ist das möglich?

Die Auferstehung Jesu bedeutet, dass Sie ihm ganz vertrauen können. Jesus sagte seinen Jüngern im Voraus, dass er gekreuzigt, sterben und dann auferstehen würde. «Seit der Zeit fing Jesus an, seinen Jüngern zu zeigen, dass er nach Jerusalem gehen und viel leiden müsse. Er werde durch die Ältesten, Hohenpriester und Schriftgelehrten getötet werden und am dritten Tage auferstehen» (Matthäus 16,21). Wenn Jesus diesbezüglich, vom grössten aller Wunder, wahrheitsgemäss gesprochen hat, dann zeigt dies, dass wir sicher sein können, dass er in allen Dingen zuverlässig ist.

Die Auferstehung Jesu bedeutet, dass alle unsere Sünden vergeben wurden. Der Tod Jesu wurde angekündigt, als der Hohepriester einmal im Jahr am Versöhnungstag an den heiligsten Ort ging, um ein Opfer für die Sünde darzubringen. Die Zeit, in der der Hohepriester in das Allerheiligste hineinging, wurde von den Israeliten mit voller Spannung verfolgt: Würde er zurückkehren oder nicht? Welche Freude war es, als er von dem Allerheiligsten herauskam und Gottes Vergebung aussprach, weil das Opfer für ein weiteres Jahr angenommen wurde! Die Jünger Jesu hofften auf einen Erlöser: «Wir aber hofften, er sei es, der Israel erlösen werde. Und über das alles ist heute der dritte Tag, dass dies geschehen ist» (Lukas 24,21).

耶稣被埋在一块大石头后面,几天没有迹象表明他会再次出现。 但是第三天,耶稣又复活了。 正如大祭司在幕后的再现表明他的牺牲已被接受一样,耶稣的复活证明他为我们的罪所献的牺牲已被上帝所接受。

耶稣的复活意味着新的生命是可能的。 基督徒的生活不仅仅是对耶稣某些事情的信仰,而是对他的参与。 保罗更喜欢通过“在基督里”表达来形容成为基督徒意味着什么。 这种表达意味着我们通过信仰与基督联系在一起,基督的灵住在我们里面,它的所有资源都属于我们。 因为基督已经复活,所以取决于他的活着身分,我们脱离与他的结合而活在他里面。
Die Auferstehung Jesu bedeutet, dass der letzte Feind, der Tod selbst, besiegt ist. Jesus hat die Macht des Todes ein für alle Mal gebrochen: «Den hat Gott auferweckt und hat ihn befreit aus den Wehen des Todes, denn es war unmöglich, dass er vom Tod festgehalten wurde» (Apostelgeschichte 2,24). Als Folge davon «Wie in Adam alle sterben, so werden in Christus alle lebendig gemacht werden» (1. 哥林多前书 15,22). Kein Wunder, dass Petrus schreiben konnte: «Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner grossen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten, zu einem unvergänglichen und unbefleckten und unverwelklichen Erbe, das aufbewahrt wird im Himmel für euch» (1. 佩特鲁斯 1,34)。

因为耶稣放下了生命并再次接受了生命,因为基督复活了,坟墓是空的,所以我们现在就活在他里面,这取决于他活着的存在,就是我们与他的联合。

通过巴里·罗宾逊