基督在世界上的光

克里斯蒂·莱特在世界上Der Kontrast von Licht und Finsternis ist eine Metapher, die in der Bibel häufig verwendet wird, um das Gute dem Bösen gegenüberzustellen. Jesus benutzt das Licht, um sich selber darzustellen: «Das Licht ist in die Welt gekommen, und die Menschen liebten die Finsternis mehr als das Licht, weil ihr Tun böse war. Denn jeder, der Böses tut, hasst das Licht; er tritt nicht ins Licht, damit sein Tun nicht aufgedeckt wird. Wer sich jedoch bei dem, was er tut, nach der Wahrheit richtet, der tritt ins Licht, und es wird offenbar, dass sein Tun in Gott gegründet ist» (Johannes 3,19-21 NGÜ). Menschen, die in der Dunkelheit leben, werden durch das Licht Christi positiv beeinflusst.

英国律师彼得·本嫩森(Peter Benenson)创立了大赦国际,并于1961年首次公开表示:“点燃蜡烛比诅咒黑暗要好得多”。 因此,被铁丝网包围的蜡烛成为他的社会的象征。

Der Apostel Paulus beschreibt ein ähnliches Bild: «Bald ist die Nacht vorüber, und der Tag bricht an. Deshalb wollen wir uns von den Taten trennen, die zur Dunkelheit gehören, und uns stattdessen mit den Waffen des Lichts rüsten» (Römer 13,12 HFA)。
我认为我们有时会低估我们影响世界的能力。 我们往往会忘记基督的光能如何带来巨大的改变。
«Ihr seid das Licht, das die Welt erhellt. Eine Stadt, die hoch auf dem Berge liegt, kann nicht verborgen bleiben. Man zündet ja auch keine Lampe an und deckt sie dann zu. Im Gegenteil: Man stellt sie auf, dass sie allen im Haus Licht gibt. Genauso soll euer Licht vor allen Menschen leuchten. An euren Taten sollen sie euren Vater im Himmel erkennen und ihn auch ehren» (Matthäus 5,14-16 HFA)。

尽管黑暗有时会压倒我们,但它永远无法压倒上帝。 我们绝不应该惧怕世上的邪恶,因为这会使我们不要看耶稣是谁,耶稣为我们做了什么,以及我们被告知要做的事情。

Ein interessanter Aspekt über die Natur des Lichts ist, wieso Dunkelheit keine Macht über sie hat. Während Licht Dunkelheit vertreibt, trifft es umgekehrt nicht zu. In der Heiligen Schrift spielt dieses Phänomen, hinsichtlich der Natur Gottes (Licht) und dem Bösen (Finsternis), eine auffallende Rolle.

«Das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: Gott ist Licht, und in ihm ist keine Finsternis. Wenn wir sagen, dass wir Gemeinschaft mit ihm haben, und wandeln doch in der Finsternis, so lügen wir und tun nicht die Wahrheit. Wenn wir aber im Licht wandeln, wie er im Licht ist, so haben wir Gemeinschaft untereinander, und das Blut Jesu, seines Sohnes, macht uns rein von aller Sünde» (1. 约翰内斯 1,57)。

即使您在穿透的黑暗中感觉像是一支很小的蜡烛,即使是一根小蜡烛也能提供赋予生命的光和温暖。 用看似很小的方式,您反映了耶稣,他是世界之光。 它是整个宇宙的光,而不仅仅是世界和教堂。 他不仅从信徒那里而且从地上所有人身上消除了世界上的罪过。 在圣灵的大能中,天父借着耶稣使你脱离了黑暗,与三位一体的上帝有了永生的关系,三位一体的上帝保证永不离开你。 这对这个星球上的每个人来说都是个好消息。 耶稣爱所有人,为所有人而死,无论他们是否知道。

随着我们与天父,圣子和圣灵的更深层关系的发展,我们在上帝赋予生命的光明中越发耀眼。 这既适用于我们个人,也适用于社区。

«Denn ihr alle seid Kinder des Lichtes und Kinder des Tages. Wir sind nicht von der Nacht noch von der Finsternis» (1. 塞斯 5,5). Als Kinder des Lichts, sind wir bereit, Lichtträger zu sein. Indem Sie Gottes Liebe auf jede mögliche Weise anbieten, beginnt die Dunkelheit zu verschwinden und Sie werden von dem Licht Christi immer mehr reflektieren.

Der dreieine Gott, das ewig währende Licht, ist die Quelle aller «Erleuchtung», sowohl körperlich als auch geistig. Der Vater, der das Licht ins Dasein rief, hat seinen Sohn gesandt, um das Licht der Welt zu sein. Der Vater und der Sohn senden den Geist, um die Erleuchtung zu allen Menschen zu bringen. Gott wohnt in einem unzugänglichen Licht: «Er allein ist unsterblich, er lebt in einem Licht, das niemand sonst ertragen kann, kein Mensch hat ihn je gesehen. Ihm allein gebühren Ehre und ewige Macht» (1. 蒂姆。 6,16 HFA)。

Gott offenbart sich durch seinen Geist, im Angesicht seines Mensch gewordenen Sohnes Jesus Christus: «Denn Gott, der da sprach: Licht soll aus der Finsternis hervorleuchten, der hat einen hellen Schein in unsre Herzen gegeben, dass die Erleuchtung entstünde zur Erkenntnis der Herrlichkeit Gottes in dem Angesicht Jesu Christi» (2. 哥林多前书 4,6).

即使您一开始不得不怀疑地看着这盏压倒性的光(耶稣),但如果您将其看得更长一些,您也可以看到黑暗如何被远远地追赶。

约瑟夫·特卡赫(Joseph Tkach)